M. Sc. Mona Egbring

Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie


Im Laufe des Lebens entwickeln sich bewusst oder unbewusst Verhaltensmuster, die individuell ganz unterschiedlich aussehen können. Wenn man genau hinschaut, lassen sich in der Lebensgeschichte eines einzelnen Menschen meist Erklärungen dafür finden, warum er versucht hat, Belastungen mit einem bestimmten Verhalten zu bewältigen. Langfristig kann problematisches Verhalten sich jedoch immer mehr verselbstständigen, sich in psychischen Störungen manifestieren und einen erheblichen Leidensdruck mit sich bringen.

Als psychologische Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie möchte ich Sie dabei unterstützen, neue Lösungswege auszuprobieren und nicht zielführende Wege zu verlassen, sodass Sie schwierige Situationen schrittweise besser bewältigen und langfristig wieder mehr Lebensqualität verspüren können.

In der Therapie ist mir eine vertrauensvolle Atmosphäre und eine wertschätzende therapeutische Beziehung besonders wichtig. Die Ziele und das Vorgehen in der Therapie werden immer an die persönliche Situation des einzelnen Patienten angepasst.

Um die erarbeiteten Ziele umsetzen und Verhalten dauerhaft ändern zu können, ist neben der Entwicklung von Verständnis und Einsicht auch die aktive Erprobung von neuen Denk- und Verhaltensweisen im Alltag unerlässlich. Auf dem Weg der Veränderung möchte ich Sie dabei unterstützen, mit schwierigen Situationen und unangenehmen Gefühlen umzugehen und wieder Kontakt zu Ihren persönlichen Bedürfnissen und Ressourcen zu gewinnen.